Leute

Innovative Firma ausgezeichnet

» Mehr

Regio Info

Schubertiade mit Peter-Lukas Graf auf der Waldegg

» Mehr

Kopf der Woche

Urs Haefeli

» Mehr
Solothurner Krebsliga veranstaltet Workshop mit einer Confiseurin

Kursleiterin Linda Gutknecht.

Betroffenen den Alltag versüssen

Neuer Workshop: Die Krebsliga Solothurn und Linda Gutknecht helfen Krebsbetroffenen mittels Workshop, ihren Alltag zu versüssen.
Wenn der Alltag drückt, kann es hilfreich sein, sich etwas Gutes zu gönnen. Das Workshop-Programm der Krebsliga Solothurn für Krebsbetroffene startet mit einer Novität: Der neu ins Programm aufgenommene Workshop «Den Alltag versüssen» bietet den Teilnehmenden unvergessliche und im wahrsten Sinne des Wortes süsse Momente. Beim Kreieren von Trendcakes können sie sich einenNachmittag lang von der Welt des Backens verzaubern lassen.

Erster Workshop im 2018
Der erste Workshop der Solothurner Krebsliga in diesem Jahr findet am Mittwoch, 24. Januar, 14.00 bis 17.00 Uhr, in Solothurn statt. Geleitet wird er von der Confiseurin-Konditorin Linda Gutknecht. Anmeldung: Krebsliga Solothurn, Telefon 032 628 68 10, info@krebsliga-so.ch. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. AnlässlichdesWeltkrebstags motiviert die Krebsliga daher gemeinsam mit prominenten Sportlerinnen und Sportlern zu mehr Bewegung. Als Charity Partner des Swiss Ice Hockey Cupfinal vom 4. Februar 2018 wird die Krebsliga Schweiz auf den Weltkrebstag aufmerksam machen und Spenden sammeln.